Klinik für Phoniatrie und Pädaudiologie

Mund-Nasen-Schutz-Pflicht in allen Gebäuden des UKM

Bitte beachten Sie: Um unsere Patienten, Mitarbeitenden und Besucher vor einer Infektion zu schützen und die Ausbereitung von SARS-CoV2 einzudämmen, ist ab Montag (23.03.2020) in allen Gebäuden des UKM das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes erforderlich.

Dieser wird an den Eingängen der jeweiligen Gebäude zu Verfügung gestellt und muss sofort angelegt werden.

Das Betreten der Gebäude ist ohne Mund-Nasen-Schutz nicht gestattet.

Besucherstopp wegen SARS-CoV-2 (Coronavirus)

Ab sofort und bis auf Weiteres gilt am UKM wegen der Corona-Pandemie ein kompletter Besucherstopp. Damit folgt das UKM dem Erlass des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales in Düsseldorf, nach dem an allen Krankenhäusern des Landes ab sofort ein Betretungsverbot für Dritte besteht.

Dies gilt für das Zentralklinikum sowie alle externen Kliniken. Ambulanzen beschränken sich ab sofort auf Termine, bei denen ein Aufschub ein medizinisches Risiko für die Patienten bedeuten würde. Ausnahmen werden lediglich für die Geburtshilfe, die Pädiatrie, für die Palliativstationen sowie – nach Absprache mit den verantwortlichen Ärztinnen und Ärzten – für schwerstkranke Patienten zugelassen. Bitte beachten Sie außerdem: Der Zugang zum Zentralklinikum ist NUR über die Haupteingänge Ost und West auf Ebene 04 möglich.

Mehr Informationen

Hinweis zu unseren Ambulanzen und Sprechstunden

Auf Grund der aktuellen Coronasituation beschränken sich unsere Ambulanzen und Sprechstunden ab sofort auf Termine, bei denen ein Aufschub ein medizinisches Risiko für die Patienten bedeuten würde. Wenn Sie in den kommenden Tagen einen Termin in einer unserer Ambulanzen haben, melden Sie sich bitte vorab telefonisch bei der jeweils zuständigen Ambulanz, insbesondere wenn Sie

  • sich in den letzten 14 Tagen in einem der internationalen Risikogebiete oder in besonders betroffenen Gebieten in Deutschland aufgehalten haben (Auflistung siehe RKI)
  • oder Sie Kontakt zu einer Person hatten, für die ein gesicherter Nachweis einer Coronavirus-Infektion besteht
  • oder unter grippeähnlichen Symptomen leiden
  • oder positiv auf Coronavirus getestet wurden.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besprechen mit Ihnen das weitere Vorgehen.

Kommen Sie bitte nicht in unsere Ambulanzen, wenn Sie unsicher sind, ob Sie von COVID19 betroffen sind.

 

Bitte beachten Sie außerdem: Der Zugang zum Zentralklinikum ist NUR über die Haupteingänge Ost und West auf Ebene 04 möglich.

Vielen Dank!

Frühere Fortbildungsveranstaltungen

der Klinik für Phoniatrie und Pädaudiologie

Genetik in der Phoniatrie und Pädaudiologie

Samstag, den 01.12.2018, 9.00 bis 13.00 Uhr,
Hörsaal der HNO-Klinik

Ein ausführliches Programm finden Sie hier.

Die Lange Nacht der Universitätsmedizin Münster am 7.9.2018

Unsere Klinik stellt vor:
Für Leistungssportler der Stimme: Die Sängerambulanz Lounge + Meeting Point, Seminarraum B3 (Lehrgebäude)
Von Anfang an richtig Hören: Die Hörscreeningzentrale am UKM Lounge + Meeting Point, Seminarraum B4 (Lehrgebäude)

Zum World Voice Day 2018:  Dem Wohlklang geopfert - Die Sängerkastraten

Donnerstag, den 19.04.2018, 18.15 bis 20.15 Uhr,
Ort: Heereman´scher Hof, Alter Gerichtssaal, Königsstraße 47, 48143 Münster (Achtung: der Heereman’sche Hof ist nicht barrierefrei)

mit Beiträgen von:
Prof. Dr. Eberhard Hüppe, Musikhochschule - Institut für Soziologie, WWU
Priv.-Doz. Dr. Dirk Deuster, Klinik für Phoniatrie und Pädaudiologie, UKM/WWU
Prof. Dr. Michael Zitzmann, Centrum für Reproduktionsmedizin und Andrologie, UKM/WWU
Chen-Han Lin, Countertenor

Zum World Swallowing Day am 12.12.2017: Patientenseminar: Schluckprobleme nach Behandlung von Kopf-Hals-Tumoren

Dienstag, 12. Dezember 2017, 15-17 Uhr,
Ort: Klinik für Phoniatrie und Pädaudiologie am UKM
Kardinal-von-Galen-Ring 10
48149 Münster

zusammen mit der Ernährungsambulanz der Medizinischen Klinik B

Hormonelle Störungen und phoniatrische Krankheitsbilder

Samstag, den 02.12.2017, 9.00 bis 13.00 Uhr,
Hörsaal der HNO-Klinik

Ein ausführliches Programm finden Sie hier

Workshop "Gesunde Stimme" für UKM-Mitarbeiter

Mittwoch, 03.05.2017 16.30 bis 19.00 Uhr,
Klinik für Phoniatrie und Pädaudiologie

Detaillierte Informationen im Intranet

Zum World Hearing Day am 3.3.17: Tag der offenen Tür der Klinik für Phoniatrie und Pädaudiologie

Anlässlich des diesjährigen World Hearing Days am Freitag, den 3.3.2017, stellen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Klinik für Phoniatrie und Pädaudiologie (Fachmedizin für Stimm-, Sprach-, Sprech- und kindliche Hörstörungen) von 12.00 bis 14.30 Uhr die Klinik vor und bieten Einblicke in die Möglichkeiten der Früherkennung, Prävention, Diagnostik und Therapie von kindlichen Hörstörungen.

Treffpunkt ist der Wartebereich der Klinik für Phoniatrie und Pädaudiologie, Kardinal-von-Galen Ring 10 in 48149 Münster um 12 Uhr, später Eintreffende melden sich bitte an der Anmeldung der Klinik (Raum 034). Eine genaue Wegbeschreibung finden Sie hier.

Offizielle Homepage des World Hearing Days der WHO: http://www.who.int/pbd/deafness/world-hearing-day/2017/en/

Zentrale Sprach- und Sprechstörungen bei Erwachsenen - Neues und Bewährtes

Samstag, den 26.11.2016, 9.00 bis 13.00 Uhr,
Hörsaal der HNO-Klinik

Ein ausführliches Programm finden Sie hier.

Dem Wohlklang geopfert - Die Stimme der Kastraten

Im Rahmen der Vortragsreihe Medizin und Musik

Dienstag, 08.11.2016, 18.00 bis 19.30 Uhr s.t.,
Hörsaal der Psychiatrie, Albert-Schweitzer-Str. 11

Ein ausführliches Programm finden Sie hier

Von der Studie zur klinischen Versorgung in der Phoniatrie und Pädaudiologie - 40 Jahre interdisziplinärer Ansatz

Samstag, 28.11.2015, 9.00 bis 13.15 Uhr,

Ein detailliertes Programm finden Sie hier

Musikermedizinische Tagung

Mittwoch, 17.06.2015, 16.00 bis 19.30 Uhr s.t.,
Franz-Hitze-Haus, Kardinal-von-Galen-Ring 50, 48149 Münster

Ein ausführliches Programm finden Sie hier

Die Taubheit Ludwig van Beethovens

Im Rahmen der Vortragsreihe Medizin und Musik

Dienstag, 19.05.2015, 18.00 bis 19.30 Uhr s.t.,
Hörsaal der Psychiatrie, Albert-Schweitzer-Str. 11

Zum World Swallowing Day am 12.12.2014: Tag der offenen Tür mit Schluckberatung

Freitag, 12. Dezember 2014, 8-12 Uhr,
Ort: Klinik für Phoniatrie und Pädaudiologie am UKM
Kardinal-von-Galen-Ring 10
48149 Münster

Velopharyngeale Insuffizienz

Samstag, 29. November 2014, 9-13 Uhr, Ort: Hörsaal HNO-Klinik, UKM
Programm

Zum World Voice Day am 16.04.2014: Besonderheiten in der Stimmfunktion von Kindern und Jugendlichen aus phoniatrischer und musikpädagogischer Sicht

Mittwoch, 16. April 2014, 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Hörsaal der HNO-Klinik, Kardinal-von-Galen-Ring 10, 48149 Münster

Zum World Swallowing Day am 12.12.2013: Schluckstörungen -  von der Kindheit bis ins hohe Alter

Donnerstag, 12. Dezember 2013, 16-18 Uhr, Hörsaal der HNO-Klinik.

Cochlea Implantation im Kindesalter: aktuelle Aspekte

Samstag, 30. November 2013, 9-13 Uhr, Hörsaal der HNO-Klinik
Programm

Vortragsreihe Musik und Medizin: Vom Opernhaus bis Rockpalast - zwischen Kunst und Krankheit

Dienstag, 26. November 2013, 18.00 s.t.-19.30 Uhr, Hörsaal Psychiatrie
Gesamtprogramm

Zum World Voice Day am 16.04.2013: Phoniatrische und gesangspädagogische Aspekte der Singstimmentwicklung

Dienstag, 16. April 2013, 16-18 Uhr, Hörsaal HNO-Klinik.
Programm

Zum Tag des Hörens 2013: "Wenn Hörgeräte nicht mehr helfen"

Samstag, 13. April 2013, 11-16 Uhr, HNO-Klinik und Klinik für Phoniatrie und Pädaudiologie
Programm

Funktionelle und chirurgische Verfahren in der Stimmtherapie

Samstag, 01. Dezember 2012, 9-13 Uhr, Hörsaal der HNO-Klinik
Programm

Ursachen angeborener und frühkindlich erworbener Hörstörungen:
welche Untersuchungen sind möglich und nötig?

Samstag, 26. November 2011, 9-13 Uhr, Hörsaal der HNO-Klinik
Programm

Vortragsreihe Musik und Medizin:Keine Angst vor dem Stimmarzt

Dienstag, 10. Mai 2011, 18.00 s.t.-19.30 Uhr, Hörsaal Psychiatrie
Gesamtprogramm

Psychologie und Psychosomatik in der Kommunikationsmedizin
– Von psychosomatischen Krankheitsbildern bis
zum Umgang mit lebensverändernden Diagnosen

Samstag, 27. November 2010, 9-13 Uhr, Hörsaal der HNO-Klinik
Programm

Stimm- und Schluckrehabilitation nach
Kopf-Hals-Tumoren

Samstag, 28. November 2009, 9-13 Uhr, Hörsaal der HNO-Klinik
Programm

Indikationen und erweiterte Indikationen der
Cochlea-Implantat-Versorgung

Mittwoch, 02. September 2009, 17-19 Uhr, Hörsaal der HNO-Klinik
Programm

Konsequenzen des universellen Neugeborenen-Hörscreenings für die frühkindliche Diagnostik und Therapie angeborener Schwerhörigkeit

Samstag, 29. November 2008, 9-13 Uhr, Hörsaal der HNO-Klinik
Programm

Bilaterale Cochlea-Implantat-Versorgung

Mittwoch, 11. Juni 2008, 17-19.30 Uhr, Hörsaal der HNO-Klinik
Programm

Redeflussstörungen: Ursache, Diagnostik und Therapie

Samstag, 01. Dezember 2007, 9-13 Uhr, Hörsaal der HNO-Klinik
Programm

Sprache gut, Sprechen schlecht

Samstag, 25. November 2006, 9-13 Uhr, Hörsaal der HNO-Klinik
Programm

Störungen des Laut- und Schriftspracherwerbs:
Auswirkungen auf Schulleistungen

Samstag, 26. November 2005, 9-13 Uhr, Hörsaal der HNO-Klinik
Programm

Aktuelle Aspekte bei der Diagnostik und
Behandlung von Stimmlippenlähmungen

Samstag, 27. November 2004, 9-13 Uhr, Hörsaal der HNO-Klinik
Programm